Kategorien
Top Anleitungen

Wie kann man die Einhebelmischer Kartusche wechseln?

1
Der Wechsel einer Kartusche des Einhebelmischers ist nicht schwer, so k├Ânnen Sie diesen wahlweise von einem Profi oder selbst durchf├╝hren.
2
Sollten Sie sich f├╝r den selbstst├Ąndigen Wechsel der Kartusche des Einhebelmischers entschieden haben, so gehen Sie wie folgt vor.
3
Bitte beachten Sie jedoch, dass ein tropfender Wasserhahn nicht immer auf einen Defekt hinweisen muss, so ist die Kartusche des Einhebelmischers mit Keramikscheiben besetzt, diese sorgt f├╝r die n├Âtige Dichtheit.
4
Sollten sich an der Kartusche Kalkablagerungen abgesetzt haben, so reicht das Einweichen in einer Kalkl├Âsung.
5
Sollte die Kartusche hingegen besch├Ądigt sein, so m├╝ssen Sie diese durch eine neue ersetzen.
6
Drehen Sie zun├Ąchst die Wasserzulaufeckh├Ąhne zu und ├Âffnen anschlie├čend den Mischer.
7
Verschlie├čen Sie im Anschluss das Wasserbecken mit dem St├Âpsel, so k├Ânnen abgebaute Kleinteile nicht verloren gehen.
8
Ziehen Sie die kleine Schraube unter dem Kalt-Warm-Kennzeichen heraus und ziehen danach den Griff ab.
9
Nachdem Sie dies getan haben wird die Kartusche des Einhebelmischers sichtbar.
10
Ziehen Sie die Befestigungsschrauben der Kartusche raus.
11
Nun k├Ânnen Sie die Kartusche problemlos herausziehen, reinigen oder wechseln.
12
Setzen Sie die gereinigte, oder neue Kartusche wieder ein und befestigen diese mit den Befestigungsschrauben.
13
Anschlie├čend stecken Sie den Griff wieder auf und befestigen diesen ebenfalls mit der passenden Schraube.
14
├ľffnen Sie abschlie├čend die Wasserzulaufeckh├Ąhne und verwenden den Einhebelmischer wie gewohnt.