Kategorien
Windows-Tipps

Wie kann man Dateien endg├╝ltig l├Âschen – Windows 7?

Was man braucht: Windows 7 und eventuell Internetanschluss
Kostenpunkt: Internetkosten
Schwierigkeit: leicht
1
Wenn Sie eine Datei durch Markieren und anschlie├čendes Dr├╝cken der entf-Taste l├Âschen, wird sie zun├Ąchst in den Papierkorb verschoben. Selbiges gilt, wenn Sie eine Datei durch Rechtsklick-L├Âschen entfernen.
2
Um die Dateien aus dem Papierkorb zu entfernen, rechtsklicken Sie auf den Papierkorb auf dem Desktop und w├Ąhlen Sie “Papierkorb leeren”.
3
M├Âchten Sie, dass eine Datei gar nicht erst in den Papierkorb verschoben, sondern sofort gel├Âscht wird, k├Ânnen Sie die Datei markieren und w├Ąhrend Sie die Umschaltetaste gedr├╝ckt halten die entf-Taste zum Entfernen dr├╝cken.
4
Sie sollten dies nur tun, wenn Sie die Datei wirklich nicht mehr brauchen.
5
Selbst auf diese Weise gel├Âschte Dateien k├Ânnen durch sogenannte Recovery(Wiederherstellungs)-Software rekonstruiert werden. M├Âchten Sie dies verhindern, k├Ânnen Sie sogenannte Eraser-Software nutzen.
6
Ein Beispiel hierf├╝r ist das Programm Secure Eraser, dass Sie auf der Seite des Entwicklers ASCOMP Software GmbH herunterladen k├Ânnen.
7
Geben Sie daf├╝r die Adresse www.ascomp.de/index.php?php=prog&prog=secureeraser in die Adressleiste Ihres Browsers ein und best├Ątigen Sie die Eingabe.