Kategorien
Hobby & Freizeit

Wie kann man Briefumschl├Ąge basteln?

Was man braucht: buntes Tonpapier, Schere, Sticker
Kostenpunkt: 1 Euro
Zeitaufwand: 10 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Dieser kleine Briefumschlag ist sehr einfach und eignet sich besonders f├╝r das Basteln mit Kindern. Er ist f├╝r jede Gr├Â├če abwandelbar.
1
Um einen Briefumschlag zu falten, ben├Âtigt man ein Tonpapier, das man zu einem Quadrat zuschneidet. Die Seitenl├Ąnge sollte 20 cm betragen.
2
Falten Sie den Bogen diagonal. Legen Sie das entstandene Dreieck mit der langen Seite nach unten.
3
Falten Sie die obere Spitze des oberen Papiers nach unten, bis sie die Kante ber├╝hrt. Es entsteht wieder ein Dreieck, das auf dem Kopf steht. Verwenden Sie die rechte und linke Ecke dieses Dreiecks als Faltmarkierungen f├╝r den n├Ąchsten Schritt.
4
Falten Sie die linke Ecke nach innen. Das gleiche tun Sie mit der rechten Seite. Stecken Sie diese in das T├Ąschchen der anderen Ecke.
5
Falten Sie die obere Spitze nach unten und streichen Sie die Kante glatt.
6
Sie k├Ânnen den Briefumschlag jetzt f├╝llen. Wenn Sie ihn schlie├čen m├Âchten, stecken Sie die Spitze entweder nach innen oder kleben Sie sie mit einem Sticker fest.