Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich Zucchini s├╝├č-sauer einmachen?

Was man braucht: 1 kg Zucchini, Salz, 1/2 l Essig, 1/2 l Wasser, 500 g Zucker, 2 EL Currypulver, 1 EL Pfefferk├Ârner
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Das Einmachen insgesammt vier Tage.
1
Am ersten Tag werden die Zucchini gesch├Ąlt, das Innere mit den Kernen entfernt, und in St├╝cke geschnitten. Anschlie├čend kommen die St├╝cke auf ein L├Âchersieb und es wird eine Handvoll Salz dar├╝ber gestreut.
2
Am n├Ąchsten Tag kocht man aus dem Wasser, Essig, 400 g Zucker, den Pfefferk├Ârnern und Curry einen Sirup. Die Zucchinist├╝cken werden gut abgewaschen und f├╝r 5 Minuten in dem Sirup mitgekocht. Dann im Topf abk├╝hlen lassen.
3
Am dritten Tag streut man noch einmal 100 g Zucker ├╝ber das Ganze und l├Ąsst es noch einen Tag durchziehen.
4
Am letzten Tag wird die Zucchini im Sirup nochmal aufgekocht und in hei├če saubere Gl├Ąser gef├╝llt. Fest verschlie├čen und abk├╝hlen lassen.