Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich Sushi kochen?

Was man braucht: Entweder ein komplettes Sushi Set aus dem Asia Laden oder etwa 6 Nori Blätter, 400 g Sushi Reis, Reisessig, Zucker, Salz, Sojasauce, Wasabipaste, eine Sushirollmatte, eingelegter Ingwer, 1 Möhre, eine Dose Thunfisch, Topf mit Deckel, Wasser
Kostenpunkt: 10 – 15 Euro
Zeitaufwand: etwa eine Stunde
Schwierigkeit: mittel
1
Vier Tassen Reis mit eineinhalb Tassen Wasser nach Vorschrift kochen.
2
Nach etwa 20 Minuten ist der Reis gar und klebrig.
3
Mit acht Esslöffeln Reisessig, vier Esslöffeln Zucker und einem Teelöffel Salz würzen.
4
Möhre und Gurke schälen und in Streifen schneiden.
5
Ein Nori Blatt auf die Rollmatte legen.
6
Reis gleichmäßig auf das Nori Blatt geben, glatt streichen.
7
In die Mitte nun Gurkenstreifen, Thunfisch und Möhre geben.
8
Das Noriblatt zum vorderen Rand der Bambusmatte ziehen.
9
Etwas anheben und nach vorne schieben.
10
Die Matte komplett aufrollen.
11
Vor dem Servieren wird die Rolle in Streifen geschnitten.
12
Dazu wird eingelegter Ingwer, Wasabipaste und Sojasauce angeboten.