Kategorien
Gesundheits-Tipps

Wie kann ich Spinnen bek├Ąmpfen?

Anmerkungen: Der ├Âkologische Nutzen von Spinnen steht zweifelsohne au├čer Frage, zugleich gibt es kaum ein besseres Mittel gegen Mucken als ein Spinnennetz. Die Freude h├Ârt jedoch bei den meisten Menschen auf, wenn sich Spinnen in den eigenen vier W├Ąnden einnisten. Wie Sie Spinnen im Haus bek├Ąmpfen, k├Ânnen Sie in der folgenden Anleitung nachlesen.
1
Zun├Ąchst sollten Sie ber├╝cksichtigen, dass Sie zwei M├Âglichkeiten haben. Sie k├Ânnen die Spinnen entweder lebendig fangen und anschlie├čend freilassen oder auch t├Âten.
2
Um die Spinne nun lebendig zu fangen, m├╝ssen Sie ein Glas ├╝ber das Tier st├╝lpen und es entlang der Kante oder auch einer Postkarte zwischen der Wand und Spinne schieben. Dabei verf├Ąllt die Spinne in der Regel in eine Schockstarre und unternimmt keinerlei Versuche, zu entkommen. Um sicherzustellen, dass Sie nicht wiederkommt, sollten Sie die Spinne bis zu 60 Meter von Ihrem Haus entfernt freilassen.
3
Im Fachhandel k├Ânnen Sie auch so genannte Spider-Catcher kaufen. Dabei befindet sich am Ende einer l├Ąngeren Plastikstange ein Staubwedel, der aus d├╝nnen Glasfasern bestehen. Mit diesem Ger├Ąt k├Ânnen Sie die Spinne ohne Kontakt greifen und drau├čen freilassen.
4
Dar├╝ber hinaus k├Ânnen Sie auch einen Tischstaubsauger verwenden, um die Spinne zu bek├Ąmpfen. Saugen Sie die Spinne auf. Anschlie├čend muss der Saugerbeutel im Freien entleert werden.