Kategorien
Uni-Wissen

Wie kann ich sch├Âne Urlaubsgr├╝├če schreiben?

Was man braucht: Stift, Schreibunterlage, Urlaubskarten, Briefmarken
Kostenpunkt: Eine passende Urlaubskarte kostet circa 1,- Euro. Die Versandkosten sind je nach Urlaubsland unterschiedlich
Zeitaufwand: Wenige Minuten je Urlaubsgru├č
Schwierigkeit: Sehr leicht bis leicht
1
Um sich das Schreiben der Urlaubsgr├╝├če zu erleichtern, sollte man sich die Adressen derjenigen, die man aus dem Urlaub anschreiben m├Âchte, im Vorfeld notieren. Zu leicht kann bei der Adressierung aus dem Kopf heraus ein Zahlendreher bei der PLZ oder der Hausnummer daf├╝r sorgen, dass die Karte nicht oder sehr versp├Ątet ankommt.
2
F├╝r sch├Âne Urlaubsgr├╝├če werden zun├Ąchst passende Urlaubskarten ben├Âtigt. Diese k├Ânnen meist in Souvenirshops am Urlaubsort erworben werden. Alternativ kann man seine Urlaubsgr├╝├če auch online abschicken (Beispiel: www.grusskartenfreunde.de). Stilvoller und daher f├╝r besonders sch├Âne Urlaubsgr├╝├če vorzuziehen ist der klassische, postalische Versand.
3
Wenn man die passenden Urlaubskarten gefunden und erworben hat, sind diese nun mit den Urlaubsgr├╝├čen zu beschreiben. Dazu sollte ein leicht zu f├╝hrender Stift, m├Âglichst mit wasserfester Farbe, verwendet werden. Die Karte sollte zudem auf einer leicht nachgebenden Unterlage, beispielsweise Pappe, beschrieben werden. Dies erleichtert vor allem das Sch├Ânschreiben, schlie├člich soll die Karte auch lesbar sein.
4
Der Text f├╝r die Urlaubsgr├╝├če kann frei formuliert werden und sollte dem jeweiligen Adressaten angepasst sein. Beliebte Themen sind ein kurzer Wetterbericht, eine Beschreibung der Hotelanlage oder das allgemeine Befinden. Auch kurze Erl├Ąuterungen des bisher unternommenen sind denkbar. Pfiffig sind auch kurze Beschreibungen der Themen in Reimform.
5
Insgesamt sollte man die Urlaubsgr├╝├če kurz fassen und nicht versuchen, ganze Romane auf dem knapp bemessenen Platz unterzubringen. Vor allem das Adressfeld sollte frei gelassen werden.
6
Wenn die Urlaubsgr├╝├če dann fertig geschrieben sind, ist die jeweilige Karte zu adressieren und zu frankieren, dann kann sie abgeschickt werden.