Kategorien
Hobby & Freizeit

Wie kann ich Schmetterlinge basteln?

Was man braucht: Papier in verschiedenen Farben, Lineal, Bleistift, Schere, Kleber, schwarzer Filzstift
Kostenpunkt: 2 Euro
Zeitaufwand: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht bis mittel
1
W├Ąhlen Sie als erstes ein Papier f├╝r die Fl├╝gel aus. Zeichnen Sie darauf ein Quadrat von 10 x 10 cm und schneiden Sie es aus.
2
Falten Sie nun das Quadrat in der Mitte zusammen, sodass ein Dreieck entsteht. Die spitzen Ecken werden nun nach oben gefaltet und die Kanten glatt gestrichen. Anschlie├čend falten sie sie wieder halb zur├╝ck. Fixieren Sie die Fl├Ąchen mit Prittstift.
3
Wiederholen Sie Schritt Nummer 2 f├╝r einen zweiten Fl├╝gel.
4
W├Ąhlen Sie ein Papier f├╝r den K├Ârper des Schmetterlings. Schneiden Sie ein l├Ąngliches Oval aus, das in etwa so lang ist wie die Fl├╝gel.
5
Kleben Sie beide Fl├╝gel mit der Spitze auf der R├╝ckseite des K├Ârpers fest.
6
Wenn Sie m├Âchten, basteln Sie aus dem Restpapier noch zwei kleine F├╝hler und zeichnen mit schwarzen Filzstift dem Schmetterling ein Paar Augen und einen Mund. Fertig ist der Schmetterling!