Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich Schaschlik Spie├če zubereiten?

Was man braucht: etwa 750 Schweinefleisch, 4 rote Paprikaschoten, 5 Zwiebeln, Salz, s├╝├čes Paprikapulver, Curry, 1/2 Flasche Ketchup, 1/2 Br├╝hw├╝rfel, Maggi, 2-3 EL Margarine, Holzspie├čchen
Kostenpunkt: alle Zutaten zusammen liegen bei etwa 25-30 ÔéČ
Zeitaufwand: etwa 1 Stunde
Schwierigkeit: die Herstellung ist nicht aufwendig und einfach
Anmerkungen: Schaschlick Spie├če sind eine beliebte Grillspezialit├Ąt die sich sehr einfach leicht herstellen l├Ąsst ohne gro├čartig im Supermarkt bereits fertige zu kaufen.
1
Zuerst w├Ąscht man das Fleisch und tupft es mit K├╝chenpapier etwas trocken.
2
Danach schneidet man die ├╝bersch├╝ssigen Fettr├Ąnder ab und entfernt die Sehnen und schneidet das Fleisch in mundgerechte St├╝cke.
3
Die Paprika w├Ąscht man ebenfalls und w├╝rfelt diese in etwa 3 cm gro├če St├╝cke.
4
Die Zwiebeln sch├Ąlt man und viertelt bzw. halbiert sie. Dies ist von der Gr├Â├če der Zwiebeln abh├Ąngig.
5
Der Backofen wird in der Zwischenzeit auf 200 Grad erhitzt und das Backblech mit 2-3 EL Margarine befettet.
6
Nun beginnt man mit dem Best├╝cken der Spie├če. Hierf├╝r nimmt man einen Holzspie├č und beginnt mit einem St├╝ck Paprika (Hautseite nach innen), gefolgt ein einem bis zwei St├╝cke Fleisch und danach ein gevierteltes Zwiebelst├╝ck (bitte nicht die komplette Zwiebel nehmen sondern nur immer ein oder zwei Scheiben der Zwiebel.
7
Dies wiederholt man solange bis der Spie├č voll ist, wobei die Paprika den Abschluss bildet (diesmal Hautseite nach au├čen!). Dies wiederholt man solange bis man keine Zutaten mehr hat. Auch ist es m├Âglich weiters vegetarische Spie├če aus den Resten zu machen und diese evtl. mit Tofu zu best├╝cken.
8
Die fertigen Spie├če werden nun von allen Seiten LEICHT mit Salz gew├╝rzt und in weiterer Folge mit Paprika und Curry auf allen Seiten bestreut.
9
Nun legt man die fertigen Spie├če auf das Backblech, schiebt es in den Ofen und l├Ąsst es etwa eine Stunde garen. Zwischenzeitlich sollte man die Spie├če etwa 4-5 mal wenden.
10
Die ├ťbrigen Paprikaw├╝rfel und Zwiebelw├╝rfel werden klein geschnitten und in einem Topf mit 1 EL Margarine weich ged├╝nstet. Bei Bedarf kann man eine kleine Tasse Wasser zugeben.
11
Die Fl├╝ssigkeit vom Backblech wird nun durch ein Sieb in den Topf gegeben.
12
Erst wenn die Paprika und die Zwiebel gar sind vermengt man diese mit einer halben Flasche Schaschlickketchup und r├╝hrt solange kr├Ąftig bis sich das Ketchup mit der So├če verbunden hat.
13
Nun f├╝gt man dem einen 1/2 Br├╝hw├╝rfel hinzu sowie etwas Curry und l├Ąsst die So├če nochmals aufkochen.
14
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit den Spie├čen servieren.
15
Dazu passt leckerer Reis oder auch getoastetes Wei├čbrot.