Kategorien
Karriere-Ratgeber

Wie kann ich Rechnungen schreiben – Software?

Was man braucht: PC mit Internetzugang, Rechnungssoftware ÔÇ×FaktumFakturaÔÇť, Drucker
Kostenpunkt: 99,- Euro zzgl. MwSt. pro Jahr Lizenzkosten
1
Ein gutes Programm f├╝r Kleinunternehmer, mit dem auch Rechnungen geschrieben werden k├Ânnen, ist die Software ÔÇ×FaktumFakturaÔÇť, welche unter www.faktumfaktura.de erh├Ąltlich ist. Die Vollversion wird dabei ├╝ber den Kauf einer Jahreslizenz freigeschaltet. Zum Testen steht eine kostenlose Version f├╝r 60 Tage zur Verf├╝gung.
2
Nach dem Herunterladen und der Installation legt das Programm zun├Ąchst eine neue Kundendatenbank an und verlangt eine Registrierung des Nutzers. Dann kann man direkt unter dem Reiter ÔÇ×DokumenteÔÇť mit dem Erstellen einer neuen Rechnung starten.
3
Das Programm legt die neue Rechnung automatisch mit einer fortlaufenden Rechnungsnummer an und gibt die M├Âglichkeit, alle relevanten Rechnungsdaten (Datum, Anschriften, Zahlungsbedingungen, Textbausteine, etc.) nach dem Baukastenprinzip einzuf├╝gen. Kundenadressen k├Ânnen dabei direkt aus der Kundendatenbank entnommen werden. Textbausteine lassen sich separat speichern und als Vorlage immer wieder verwenden.
4
Ein Druckvorschaufenster zeigt die bisherig eingef├╝gten Inhalte auf einer DIN-A 4 Seite als Vorschau an. So sieht man, wie das Layout des fertigen Dokumentes aussieht.
5
Herzst├╝ck der Rechnungserstellung ist die Artikelliste. Hier k├Ânnen Artikel aus der inkludierten Artikelverwaltung ├╝bernommen oder neu hinzugef├╝gt werden. Neben den relevanten Daten wie Menge, Einheit, Bezeichnung usw. k├Ânnen Preise und gezielte Rabatte eingetragen werden, die von der Software im Anschluss automatisch summiert werden.
6
Alle gesetzlich vorgeschriebenen Betr├Ąge (brutto, netto, MwSt. gesondert) werden berechnet und auf der Rechnung ausgewiesen.
7
Ist die Rechnung erstellt und das Layout stimmig, kann sie abgeschlossen werden. Sie ist dann bereit entweder ausgedruckt, als PDF-Dokument exportiert oder per E-Mail versendet zu werden.