Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich Nusskuchen gef├╝llt backen?

Was man braucht: F├╝r den Teig: 130 g Zucker, 100 g weiche Margarine, 1 P├Ąckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 1 mittelgro├čes Ei, das Gelbe von 3 Eiern, ┬Ż P├Ąckchen Backpulver, 50 g Speisest├Ąrke, 50 ml Vollmilch, 50 g Vollmilchschokolade F├╝r den Belag: 125 g Puderzucker, 100 g gemahlene Mandeln, das Wei├če von 3 Eiern
Zeitaufwand: 90 Minuten
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Rezept f├╝r einen Kuchen
1
Weiche Butter oder Margarine in eine gro├če R├╝hrsch├╝ssel geben und mit dem Handr├╝hrger├Ąt so lange r├╝hren, bis die Butter keine St├╝cke mehr auswei├čt. Unter st├Ąndigem R├╝hren nach und nach Vanillezucker, Zucker und Salz zu der Butter geben. Eine einheitlich gebundene Masse soll entstehen.
2
Als n├Ąchstes das Ei und die drei Eigelb zuf├╝gen und gut unterarbeiten. Mehl, St├Ąrke und Backpulver mischen und abwechseln mit der Milch in die Sch├╝ssel sieben.
3
Ganz zum Schluss die Schokolade grob raspeln und unter den Teig mischen. Eine Springform fetten, den Teig hinein f├╝llen und glatt streichen. Ofen auf 170 ┬░ C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4
Eiwei├č so steif schlagen, dass ein Messerschnitt darin sichtbar bleibt. Puderzucker sieben und sorgf├Ąltig mit den Mandeln mischen. Mit Hilfe eines Teigschabers vorsichtig unter den Eischnee heben.
5
Eischnee vorsichtig auf der Teigmasse in der Springform verteilen und mit ein paar zur├╝ckbehaltenen Schokostreuseln dekorieren.
6
Kuchen auf die unterste Schiene in den Backofen stellen und ca. 60 Minuten Backen. Nach dem Herausnehmen den Springformrand sehr vorsichtig abl├Âsen und entfernen. Den Kuchen vom Boden l├Âsen und auf einem Gitterrost erkalten lassen.
7
Vor dem Servieren den Kuchen mit Puderzucker best├Ąuben.