Kategorien
Gesundheits-Tipps

Wie kann ich Milben bek├Ąmpfen?

Was man braucht: Staubsauger, Waschmaschine
Kostenpunkt: der Bezug f├╝r die Matratze kostet bis zu 100 Euro
Anmerkungen: Auch wenn Milben ungef├Ąhrlich sind, k├Ânnen sie beim Menschen durch ihren Kot Allergien ausl├Âsen. Daher ist es von gr├Â├čter Bedeutung, Milben schnell und effektiv zu bek├Ąmpfen.
1
Um zu verhindern, dass sich die Milben vermehren und Eier legen, m├╝ssen Sie Ihre Matratze und Decke regelm├Ą├čig reinigen. Dabei m├╝ssen Decken, Kissen und Kuscheltiere in der Waschmaschine gereinigt werden. Am besten waschen Sie sie bei 90 Grad Celsius, um sicherzustellen, dass wirklich alle Milben abget├Âtet werden.
2
Teppiche und Matratzen m├╝ssen Sie hingegen mit einem Staubsauger regelm├Ą├čig behandeln.
3
L├╝ften Sie Ihre R├Ąume regelm├Ą├čig. Eine Sto├čl├╝ftung sollten Sie vor allem morgens und abends vornehmen. ├ľffnen Sie die Fenster f├╝r etwa zehn Minuten und schlie├čen Sie wieder. Dadurch sinkt die Luftfeuchtigkeit im Raum und die Milben k├Ânnen sich schlechter vermehren.
4
Milben lieben Feuchtigkeit und W├Ąrme. Daher sollten Sie Decken und Kuscheltiere f├╝r eine gewisse Zeit ins K├╝hlfach legen.
5
F├╝r die dauerhafte Bek├Ąmpfung von Milben ben├Âtigen Sie einen speziellen ├ťberzug f├╝r Ihre Matratze. Derartige Bez├╝ge sind milbenundurchl├Ąssig und vor allem f├╝r Allergiker ein absolutes Muss. Nach einem solchen ├ťberzug k├Ânnen Sie bei Ihrem Hausarzt oder bei Ihrer Krankenkasse fragen. In der Regel werden die Kosten bei Allergikern von der Krankenkasse ├╝bernommen.