Kategorien
Gesundheits-Tipps

Wie kann ich meinen Bauchspeck loswerden?

Was man braucht: Motivation!
Anmerkungen: Es gibt leider keine Möglichkeit gezielt Fettpolster an bestimmten Stellen abzubauen, denn bei der Fettverbrennung nimmt der Körper sich das Fett aus allen Bereichen des Körpers gleichermaßen. Zum Leidwesen vieler MĂ€nner stellt dabei der Bauch keine Ausnahme dar.
1
Um die Fettpolster am Bauch zu verlieren, oder weniger dick aussehen zu lassen ist es zum einen Erforderlich generell Fett zu verbrennen und andererseits die Bauchmuskeln zu stĂ€rken, damit das vorhandene Fett nicht mehr so „schwabbelig“ aussieht und der Bauch einen Ă€sthetischeren Gesamteindruck macht.
2
Um insgesamt an Fett zu verlieren ist es natĂŒrlich nötig sich fettĂ€rmer zu ernĂ€hren und Sport zu treiben, der eine lĂ€nger als 20 Minuten andauernde, gleich bleibende Belastung verspricht. Ideal bieten sich dafĂŒr Walking und Jogging an.
3
Wer mit dem Jogging anfÀngt sollte seine Ziele aber nicht zu hoch setzen, da man sonst schnell die Motivation verliert und dadurch nicht besonders lange bei dieser Sportart bleibt.
4
Um beim Joggen Erfolge erzielen zu können ist die RegelmĂ€ĂŸigkeit der Trainingseinheiten am wichtigsten. Auch wer nur kurze Strecken lĂ€uft, wird bei regelmĂ€ĂŸigem Training genĂŒgend Fett verbrennen um dadurch langfristig abzunehmen.
5
Zur StĂ€rkung der Bauchmuskeln bieten sich Situps, oder LiegestĂŒtze mit weit nach vorne ausgestreckten Armen an.