Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich Marzipanpl├Ątzchen selber machen?

Was man braucht: 200 g Marzipan ÔÇô Rohmasse, 100 g gemahlene Mandeln, 1 mittel gro├čes Ei, 75 g Puderzucker, 2 El Amaretto, 100 g Mehl, 1 Eigelb, 2 EL gehackte Mandeln
Kostenpunkt: 5 ÔéČ
Zeitaufwand: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Rezept f├╝r 180 St├╝ck
1
Die Marzipan ÔÇô Rohmasse in eine Sch├╝ssel geben und mir einer Gabel fein zerdr├╝cken. Ei, Puderzucker, gemahlene Mandeln, Amaretto und Mehl hinzu f├╝gen.
2
Alle Zutaten zu einem glatten Teig zerkneten. Backofen auf 160 ┬░ C vorheizen.
3
H├Ąnde leicht befeuchten und von dem Teig walnussgro├če St├╝cke abrei├čen, zu Kugeln rollen und auf ein mit Backpapier best├╝cktes Backblech legen.
4
Jedes B├Ąllchen flachdr├╝cken, gro├čz├╝gig mit Eigelb bestreichen und mit gehackten Mandeln versehen.
5
Im vorgeheizten Backofen m├╝ssen die Pl├Ątzchen ca. eine viertel Stunde backen. Auf einem Gitterrost ausk├╝hlen lassen und in einer Dose aufbewahren.