Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich leicht kochen – Rezepte?

Was man braucht: 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Aubergine, 4 mittelgro├če Karotten, 1 rote Paprika, 1 mitteglgro├če Zucchini, 2 Dosen gehackte Tomaten, 3 TL Gem├╝sebr├╝he, Salz, frischer Pfeffer, ┬Ż TL Bohnenkraut, ein Schuss Sojasauce, 150 g geriebener Emmentaler, 2 Packungen Gnocchi
Zeitaufwand: 45 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Leichte und dennoch in keinster Weise langweilige Rezepte sind zum einen Gem├╝sesuppen aller Art, bunte Salate, Kartoffeln mit Kr├Ąuterquark, Penn al Arrabiata oder Pesto ÔÇô Spaghetti, Reis mit H├╝hnchen und Bohnen. Hier ein Rezept f├╝r mediterran ├╝berbackene Gnocchi f├╝r vier Personen
1
Zwiebel und Knoblauch abziehen. ├ľl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig d├╝nsten. Karotten sch├Ąlen und waschen. Paprika, Aubergine und Zucchini waschen. Gem├╝se in feine W├╝rfel schneiden und zu den glasigen Zwiebeln die Pfanne geben.
2
Bei schwacher Hitze alles ca. 7 Minuten d├╝nsten lassen. Je nach Bedarf etwas mehr Fett in die Pfanne geben. Das Gem├╝se dann mit einem Schuss Wasser und den Dosentomaten abl├Âschen. Mit Gem├╝sebr├╝he, Sojasauce, Salz, Pfeffer und Bohnenkraut w├╝rzen und ca. 3 Minuten k├Âcheln lassen.
3
Gnocchi in eine Auflaufform geben und leicht salzen. Mit der Tomatensauce ├╝bergie├čen und reichlich mit Emmentaler bestreuen. Den Auflauf dann f├╝r ca. 25 Minuten bei 180 ┬░ C Ober- und Unterhitze goldbraun backen.