Kategorien
Top Anleitungen

Wie kann ich Lavendel schneiden / zur├╝ckschneiden

1
Lavendel w├Ąchst ungeschnitten in langen, umkippenden Trieben. Um eine buschige Form zu erhalten, braucht die Pflanze einen Formschnitt im Fr├╝hling. Das geschieht vor dem Austrieb im zeitigen April.
2
Am Besten verwendet man dazu eine normale Gartenschere. Die Zweige sind teilweise verholzt und hart. Der R├╝ckschnitt verhilft dem Lavendel zu seinem kompakten Wuchs auch ├╝ber viele Jahre.
3
Etwa ein Drittel der Triebe sollte man stehen lassen. Dieser starke R├╝ckschnitt hilft auch bei Frostsch├Ąden. Die Pflanze treibt aus den unteren Zweigabschnitten wieder kr├Ąftig durch. Die buschige Kugelform wird erhalten.
4
Nach der Bl├╝te kann ein R├╝ckschnitt eine zweite Bl├╝te f├Ârdern. Damit die Pflanze im Sommer keine Samen ausbildet, schneidet man die abgebl├╝hten langen Zweige sofort nach der Bl├╝te heraus.
5
Dabei setzt man die Schere wieder ungef├Ąhr im unteren Drittel der Pflanze an. Die Samenbildung w├╝rde eine zweite Bl├╝te verhindern, die Kraft der Pflanze w├Ąre daf├╝r verbraucht.
6
Ein R├╝ckschnitt vor dem Winter soll nicht vorgenommen werden, die Pflanze ben├Âtigt die Zweige auch als Frostschutz und w├╝rde sonst auswintern und zu stark im Inneren erfrieren.
7
Nach Entfernen des Frostschutzes im Fr├╝hling kann ein n├Ąchster Schnitt erfolgen. Im Winter deckt man die Austriebsstelle mit Reisig ab.