Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich Lachs kochen?

Was man braucht: 125 g tiefk├╝hl Spinat, 4 mittelgro├če Eier, 50 g geriebener K├Ąsem 250 g ger├Ąucherter Lachs, 200 g Frischk├Ąse, 1 Bund frischer Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Parmesan
Zeitaufwand: 50 Minuten plus 6 Stunden K├╝hlzeit
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Lachs l├Ąsst sich auf vielf├Ąltige Art und Weise verarbeiten. Zum einen kann Lachs in der Pfanne gebraten oder im Ofen gebacken werden. Den weiteren ist es m├Âglich, Lachs in Lasagne, in einer Quiche oder in einer Sauce zu verarbeiten. Im Folgenden m├Âchte ich eine kalte Lachs ÔÇô Spinat – Rolle mit Frischk├Ąse vorstellen, welche sich hervorragend f├╝r ein kaltes Buffet, als Vorspeise oder zu einem Sommersalat eignet.
1
Eier in einer Sch├╝ssel schaumig schlagen. Den aufgetauten Spinat mit Salz und Pfeffer w├╝rzen und zusammen mit dem K├Ąse zu dem Eischaum in die Sch├╝ssel geben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Parmesan ausstreuen. Die Spinat ÔÇô Ei ÔÇô Masse gleichm├Ą├čig darauf verteilen und w├Ąhrend 10 Minuten auf 190 ┬░ C Ober- und Unterhitze backen. Aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen.
2
Den gebackenen Spinat dann umdrehen, so dass die K├Ąseseite nach oben zeigt. Diese nun Mit Frischk├Ąse bestreichen und mit frischen, gehackten Kr├Ąutern bestreuen. Den Lachs darauf legen und alles mit etwas Zitronensaft betr├Ąufeln.
3
Nun alles zu einer festen Rolle aufrollen, in Frischhaltefolie wickeln und f├╝r mindestens einen halben Tag kalt stellen. Danach in Scheiben schneiden und je nach Belieben mit Baguette oder Salat anrichten.