Kategorien
Gesundheits-Tipps

Wie kann ich Hausstaubmilben bek├Ąmpfen?

Anmerkungen: Hausstaubmilben k├Ânnen schwere Allergien beim Menschen hervorrufen. Wie die Larven sowie Hausstaubmilben effektiv bek├Ąmpft werden k├Ânnen, erfahren Sie in der folgenden Anleitung.
1
Um Hausstaubmilben effektiv zu bek├Ąmpfen und anschlie├čend auch vorzubeugen, sollten Sie in erster Linie damit anfangen, alle R├Ąume Ihrer Wohnung oder des Hauses in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden zu l├╝ften.
2
Zum L├╝ften sollten Sie die Decken aus dem Fenster h├Ąngen und die Betten ├╝ber den ganzen Tag aufgeschlagen lassen.
3
Von besonderer Bedeutung ist es zugleich, alle Teppiche, Decken und Matratzen regelm├Ą├čig zu reinigen. Sie k├Ânnen vor allem f├╝r Teppiche und Matratzen professionelle Reinigungsfirmen beauftragen. Decken und Kuscheltiere k├Ânnen Sie hingegen bei 95 Grad Celsius in der Waschmaschine von Ungeziefer befreien.
4
Um die immer wiederkehrenden und vor allem widerstandsf├Ąhigen Milben tats├Ąchlich zu entfernen und erfolgreich zu bek├Ąmpfen, sollten Sie bei der Wahl Ihrer Bettw├Ąsche darauf achten, dass das F├╝llmaterial bei mindestens 90 Grad Celsius gewaschen werden k├Ânnen. So k├Ânnen Sie das Bett zwei bis drei Mal im Jahr reinigen.
5
Falls Sie eine Milben-Allergie haben, m├╝ssen Sie in aller Regel entsprechende Anti-Milben-Produkte, wie beispielsweise Mibiol, im Haushalt haben. Derartige Mittel k├Ânnen Sie jedoch nur in der Apotheke erwerben.
6
Kuscheltiere und Gardinen k├Ânnen Sie hingegen von den Milben befreien, indem Sie sie f├╝r mehrer Stunden in den Gefrierschrank legen. So frieren die Staubmilben nicht nur ein, sondern werden gleichzeitig abget├Âtet.