Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich Harzflecken vom Autolack entfernen?

Anmerkungen: Harzflecken sind schwieriger zu entfernen als es Flecken normalen Klebers oder anderer Materialien sind. Im Zweifelsfalle sollte daher immer die Werkstatt konsultiert werden.
1
Beginnen sollte man mit hei├čem Wasser. Nehmen Sie einen Eimer und f├╝llen Sie diesen mit durchaus hei├čem (also nicht blo├č warmem) Wasser und geben Sie einige Tropfen Sp├╝lmittel dazu.
2
Tr├Ąnken Sie einen Lappen in diesem Wasser und legen Sie ihn auf die mit Harz betroffene Stelle. Lassen Sie die W├Ąrme ein paar Minuten in den Harz einziehen.
3
Wischen Sie das Harz gr├╝ndlich ab. Vermutlich m├╝ssen Sie dazu mehr als ein mal mit dem Lappen r├╝berwischen.
4
Ein Geheimmittel ist T├╝rschlossenteiser. Betr├Ąufeln Sie mit einigen Tropfen davon den Harzfleck und lassen Sie die Fl├╝ssigkeit wieder ein paar Minuten einweichen.
5
Wischen Sie nun das Harz mit einem Lappen weg. Gehen Sie anschlie├čend nochmals mit warmem Wasser ├╝ber die gereinigte Stelle, um letzte Spuren des Enteisers zu entfernen.
6
Behandeln Sie die betroffenen Stellen anschlie├čend mit ein wenig Autopolitur, um den Schutzfilm des Lackes aufrecht zu erhalten. Besch├Ądigungen durch das hei├če Wasser oder den Enteiser sind nicht zu bef├╝rchten.