Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich glutenfrei backen?

Was man braucht: 6 Essl├Âffel gemahlener Buchweizen, 1 Teel├Âffel gemahlener Amaranth, 1 Essl├Âffel gemahlener Reis, 1 Teel├Âffel gemahlenes Soja, 2 Eier, 1/2 Teel├Âffel Backpulver, 60 g Zartbitterschokolade, 5-6 Essl├Âffel Rohrzucker, 75 g weiche Butter oder Margarine, eine Prise Salz, 100 ml Buttermilch, 100 ml Rum, f├╝r die Creme: 30 ml Rum, 100 g weiche Butter oder Margarine, 4 Essl├Âffel unges├╝├čtes Kakaopulver, 8 Essl├Âffel Puderzucker, Fett f├╝r die Form, 50 g geraspelte Zartbitterschokolade zum Garnieren
Kostenpunkt: variiert je nach Qualit├Ąt der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: Circa 30 Minuten Zubereitungszeit plus 30 Minuten Backzeit plus 2 Stunden K├╝hlzeit
Schwierigkeit: relativ einfach
Anmerkungen: Schokoladentorte glutenfrei, Rezeptmenge f├╝r eine kleine Torte, soll es ein gr├Â├čerer Kuchen werden kann man die Mengenangaben einfach verdoppeln
1
Den Backofen auf 180 ┬░C vorheizen.
2
Die Zartbitterschokolade in St├╝cke brechen, ├╝ber dem hei├čen Wasserbad unter st├Ąndigem R├╝hren verfl├╝ssigen.
3
Buchweizen-, Reis-, Amaranth-, und Sojamehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz vermengen.
4
Die weiche Butter mit dem Zucker cremig aufschlagen, die Eier einzeln unterr├╝hren, alles gr├╝ndlich aufschlagen.
5
Die fl├╝ssige Schokolade zu der Masse geben, gr├╝ndlich vermengen.
6
1/4 des Rums mit der Buttermilch mischen und abwchselnd mit der Mehl-Mischung unter die restlichen Zutaten mengen.
7
Eine kleine Springform ausfetten und den Teig hineinf├╝llen, im vorgeheizten Backofen etwa 25-35 Minuten backen.
8
Den Boden in der Form ausk├╝hlen lassen, anschlie├čend der L├Ąnge nach halbieren, sodass man zwei B├Âden hat.
9
Die Cremef├╝llung zubereiten: die weiche Butter mit dem Mixer locker aufschlagen, Kakaopulver und Puderzucker dazu sieben, den Rum dazu geben und alles zu einer glatten Masse aufschlagen.
10
Die beiden Kuchenb├Âden mit dem restlichen Rum tr├Ąnken.
11
1/3 der Tortencreme auf dem unteren Boden verstreichen, den zweiten Boden dar├╝ber legen und Oberfl├Ąche und den Rand der Torte mit der restlichen Creme bestreichen.
12
Die glutenfreie Torte mit den Schokoladenraspeln garnieren und f├╝r einige Stunden k├╝hl stellen.