Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich gebrannte Mandeln selber machen?

Was man braucht: Kochtopf, ganze Mandeln, Butter, Zucker, Zimt
Schwierigkeit: leicht
1
Die Butter (etwa 10g) wird im Kochtopf zerlassen. Danach wird der Herd auf die mittlere Hitzestufe gestellt.
2
Nun wird der Zucker (etwa 150g) zugef├╝gt. Er wird so lange erhitzt, bis er karamellisiert, d.h. zu einer z├Ąhfl├╝ssigen Masse verl├Ąuft.
3
Dann wird eine Prise Zimt hinzugef├╝gt. Das ergibt einen extravaganten Geschmack, der ein wenig an Weihnachten erinnert. Nun nochmals gut umr├╝hren.
4
Anschlie├čend werden die ganzen Mandeln (etwa 200g) hinzugef├╝gt. Nun r├╝hrt man so lange um, bis die Mandeln vollst├Ąndig mit der Zucker-Zimt-Masse bedeckt sind.
5
Die Mandeln werden nochmals mit Zucker best├Ąubt, damit sie nicht allzu sehr aneinander festkleben.
6
Zum Ausk├╝hlen gibt man die Mandeln nach M├Âglichkeit einzeln nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech um sie ausk├╝hlen zu lassen oder man isst sie sofort auf.