Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich Forelle zubereiten?

Was man braucht: zwei frische Forellen, eine Zitrone, zwei Zweige Rosmarin, einen Zweig Petersilie, Salz, Pfeffer, Oliven├Âl, Alufolie
Zeitaufwand: etwa 50 Minuten
Schwierigkeit: leicht
1
Die Forelle waschen und trocknen. Auf ein St├╝ck Alufolie ein paar Tropfen Oliven├Âl geben, den Fisch darauflegen, hierin wird er eingewickelt. Mit den Kr├Ąutern und Gew├╝rzen von aussen und vor allem von innen ordentlich w├╝rzen. Pro Forelle einen Rosmarinzweig in die Bauchh├Âhle und einen halben Peterilienst├Ąngel.
2
Jetzt wird der Fisch in der Alufolie eingewickelt und kommt in den Ofen. Bei etwa 200 Grad f├╝r 20 bis 30 Minuten (je nach Dicke des Fisches) garen lassen.