Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich Erdbeereis ohne Eismaschine selber machen?

Was man braucht: Naturjoghurt, frische oder tiefgefrorene Erdbeeren, Zucker oder Fl├╝ssigs├╝├če, eventuell Fl├╝ssighonig und Sahne
Schwierigkeit: einfach
Anmerkungen: Leckeres Erdbeereis, das auch noch gesund ist, muss man nicht im Supermarkt kaufen. Man kann es sogar ohne Eismaschine selber herstellen.
1
Nehmen Sie je nach ben├Âtigter Menge einen oder mehrere Becher Naturjoghurt und geben diesen in eine passende Sch├╝ssel.
2
Geben Sie eine beliebige Menge an frischen, gewaschenen und entstielten Erdbeeren oder tiefgek├╝hlte Erdbeeren in die Joghurtmasse hinein. Die Menge richtet sich danach, wie viele Erdbeeren Sie gerne in Ihrem Erdbeereis haben m├Âchten.
3
Nun k├Ânnen Sie das Erdbeereis nach Belieben s├╝├čen. W├Ąhlen Sie entweder Fl├╝ssigs├╝├če oder gew├Âhnlichen Zucker. Schmecken Sie den Joghurt mit den Erdbeeren nach Ihrem pers├Ânlichen Geschmack ab bis Sie den gew├╝nschten S├╝├čegrad erreicht haben.
4
Zum Schluss k├Ânnen Sie wenn Sie m├Âchten etwas fl├╝ssigen Honig und/oder Sahne unterr├╝hren. Die Sahne macht das Eis lockerer und sahniger, aber auch s├╝├čer. Der Honig rundet das Ganze etwas ab und s├╝├čt nochmals zus├Ątzlich das Eis ein wenig.
5
Nun geben Sie die Sch├╝ssel in die Gefriertruhe. Es dauert nun einige Stunden bis das Eis verzehrbereit ist.