Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich einfach und lecker kochen?

Was man braucht: 500 g Nudeln, 2 St├Ąngel Petersilie, 200 ml Gem├╝sebr├╝he, Pfeffer, 1-2 St├╝cke Kurkuma, 2 Teel├Âffel Kr├Ąuter, 200 g Blattspinat, 150 ml Sojasauce, 1 Knoblauchzehe
Kostenpunkt: variiert je nach Qualit├Ąt der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 20 bis 30 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit: sehr leicht
Anmerkungen: Pasta mit Kurkuma-Spinatsauce
1
Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung gar kochen.
2
Die Gem├╝sebr├╝he in einer gro├čen Pfanne erhitzen, sobald sie hei├č ist die Sojasauce dazu geben.
3
Den Kurkuma in kleine St├╝ckchen schneiden.
4
Den Knoblauch sch├Ąlen und hacken.
5
Die Petersilie waschen und fein hacken.
6
Die Kurkumast├╝cke in die Gem├╝sebr├╝he geben und etwa 5 Minuten weich kochen, dann den gewaschenen Spinat dazu geben.
7
Die Spinatbl├Ątter mit dem Knoblauch, den Kr├Ąutern, dem Pfeffer und der gehackten Petersilie bestreuen.
8
Die Nudeln durch ein Sieb abgie├čen, zum Spinat geben und gut vermischen.
9
Je nach Geschmack kann man noch einige L├Âffel Mascarpone oder Cr├Ęme fra├«che unterr├╝hren.