Kategorien
Hobby & Freizeit

Wie kann ich einen Gutschein f├╝r meine Mama basteln?

Anmerkungen: Selbstgemachte Gutscheine sind nicht nur kreativ, sondern auch sehr pers├Ânlich und zeigen dem Beschenkten, wie wichtig er einem ist.
1
Als erstes nimmt man sich ein Blatt Pappkarton in einer sch├Ânen Farbe. Dies kann im DIN A4 Format sein oder aber auch in einem kleineren oder gr├Â├čeren Format, je nachdem wie man es gerne haben m├Âchte.
2
Mit einem Lineal und einem d├╝nnen Bleistift zeichnet man nun ganz leicht einige Linien auf das Blatt. Diese dienen als Hilfslinien.
3
Auf die nun entstandenen Hilfslinien schreibt man nun seinen pers├Ânlichen Text. Dieser k├Ânnte zum Beispiel so aussehen: “Gutschein f├╝r einen Kinobesuch mit einem Film deiner Wahl. Von deiner Tochter/deinem Sohn. Alles Gute zum Geburtstag.”
4
Den Text kann man in sch├Âner Schrift mit einem goldenen oder bunten Edding oder aber ganz schlicht mit einem schwarzen Filzstift schreiben.
5
Mit einer Bastelschere mit spezieller Schneide kann man dann Wellen oder Zickzack Linien um den Rand des Papiers ausschneiden. Das gibt ihm eine pers├Ânliche Form.
6
Nun kann man die Karte mit Accessoires wie Aufklebern, kleinen Marienk├Ąfern oder Plastikblumen, getrockneten Pflanzen, Perlen, Glitzer usw. verzieren.