Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich einen Geburtstagskuchen backen?

Was man braucht: F├╝r den Kuchen: 200 g weiche Butter oder Margarine, 170 g Zucker, 1 P├Ąckchen Vanillezucker, 4 mittelgro├če Eier, 125 ml Eierlik├Âr oder ggf. auch Vollmilch, 150 g gemahlene Haseln├╝sse, 1 Tafel Vollmilchschokolade, 250 g Weizenmehl, 1 P├Ąckchen Backpulver F├╝r die Dekoration: 100 g Schokoladenglasur, 100 g wei├če Schokolade, Kuchenkerzen, Smarties
Zeitaufwand: 50 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Rezept f├╝r einen bunt verzierten Geburtstagskuchen
1
Die Schokolade in feine St├╝cke hacken. Alle zutaten in einen gro├če R├╝hrsch├╝ssel geben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Eine Gugelhupf ÔÇô Form fetten, den Teig hinein geben und glatt streichen.
2
Im vorgeheizten Backofen muss der Kuchen bai 180 ┬░ C Ober- und Unterhitze ca. eine Stunde backen. Noch hei├č auf ein Gitterrost st├╝rzen und erkalten lassen.
3
Die Schokoladenglasur im hei├čen Wasserbad schmelzen und gleichm├Ą├čig ├╝ber den Kuchen gie├čen. Die Smarties an den Seiten anbringen. Fest werden lassen. Dann die wei├če Schokolade ebenfalls im Wasserbad schmelzen und in einen Spritzbeutel f├╝llen.
4
Einen Schriftzug mit einem Geburtstagswunsch auf die dunkle Schokolade schreiben. Kerzen in den fertigen Kuchen stecken und kurz vor dem Servieren anz├╝nden.