Kategorien
Schul-Wissen

Wie kann ich eine Sch├╝lerzeitung erstellen – Tipps?

Schwierigkeit: anspruchsvoll
Anmerkungen: An vielen Schulen in ganz Deutschland ist die Sch├╝lerzeitung ein fester Bestandteil der Schullebens und kaum wegzudenken. In der folgenden Anleitung erhalten Sie Tipps und Tricks rund um die Erstellung einer gelungenen Sch├╝lerzeitung und Kriterien, auf die Sie achten sollten
1
F├╝r eine Sch├╝lerzeitung ist es von gr├Â├čter Bedeutung, dass die Redaktion aus Sch├╝lern besteht, die am besten alle Altersbereiche, die an der Schule vertreten sind, abdecken. Werden die individuellen Vorstellungen und Interessen aller Altersbereiche an der Schule abgedeckt, findet die Sch├╝lerzeitung auch mehr K├Ąufer und Interessenten. Daher sollten Sie im Voraus ein Casting in Erw├Ągung ziehen, bei denen sich Sch├╝ler unterschiedlichster Jahrg├Ąnge bewerben k├Ânnen.
2
Um die Abl├Ąufe zu planen und die Sch├╝lerzeitung erfolgreich zu erstellen, sind auch regelm├Ą├čige Treffen unabdingbar. Bei den Treffen haben die Sch├╝ler die M├Âglichkeit, sich ├╝ber die Entwicklung der Zeitung zu unterhalten oder auch gemeinsam Probleme zu l├Âsen. Die Treffen k├Ânnen hierbei wunderbar genutzt werden, um die Arbeit des Einzelnen zu erleichtern und im Teamwork die Zeitung fertig zu stellen.
3
F├╝r den Absatz und den Erfolg der Zeitung hat das Cover eine immense Bedeutung. Bei der Wahl des Covers ist zu beachten, dass die wichtigsten Inhalte schmackhaft pr├Ąsentiert werden. Das Cover sollte nat├╝rlich nur ein Blatt umfassen und knappe Schlagzeilen enthalten. Lange Texte m├╝ssen unbedingt vermieden werden.
4
Der wichtigste Teil einer Sch├╝lerzeitung ist nat├╝rlich der Inhalt. Hierbei muss die Redaktion entscheiden, was die Sch├╝ler besonders anspricht und anregt. Von Schulveranstaltungen ├╝ber Events bis hin zu Turnieren und Sportereignissen sollte das Schulleben pr├Ąsentiert werden. Aber auch ein Knobelteil mit R├Ątseln gestaltet sich als interessant f├╝r den Leser.