Kategorien
Rezept-Ideen

Wie kann ich die Haut einer Paprika entfernen?

Anmerkungen: Paprika sollten nicht in hei├čes Wasser gelegt werden, um sie zu h├Ąuten!
1
Die Paprika mit dem Messer halbieren oder vierteln.
2
Mit dem Messer ist jetzt das Wei├če innerhalb der Paprika zu entfernen. Das Gem├╝se ist zudem zu entkernen.
3
Heizen Sie den Backofen auf etwa 200 Grad vor. H├Âhere bzw. niedrige Temperaturen sind ebenfalls m├Âglich, ver├Ąndern aber die Arbeitszeit.
4
Legen Sie Backpapier auf ein Backblech und legen Sie die Paprikast├╝cke mit der Innenseite darauf.
5
Die Haut soll also oben liegen und direkt von den Heizstrahlern des Backofens erhitzt werden.
6
Schieben Sie das Blech in den Ofen. Ruhig so weit oben wie m├Âglich, umso schneller geht’s.
7
Warten Sie, bis sich die Haut br├Ąunt und bis sie leichte Falten und Blasen wirft. Meist dauert dies nur etwa 4-5 Minuten (bei 200 Grad Temperatur) und geht durchaus schnell.
8
Drehen Sie den Ofen aus, nehmen Sie das Blech heraus.
9
Wickeln Sie die Paprikast├╝cke in Folie oder bedecken Sie sie mit einem Tuch. Abk├╝hlen lassen.
10
Sie k├Ânnen die Haut der Paprika nun abziehen.