Kategorien
Gesundheits-Tipps

Wie kann ich die Gundelrebe bek├Ąmpfen?

Anmerkungen: Die Bek├Ąmpfung von Unkraut, speziell Grundelrebe, stellt eine l├Ąstige Arbeit dar. Wie Sie die Grundelrebe jedoch dauerhaft von Ihrem sch├Ân gepflegten, strahlend gr├╝nen Rasen fernhalten k├Ânnen, zeigt Ihnen die folgende Anleitung
1
Zun├Ąchst haben Sie nat├╝rlich die M├Âglichkeit, das Unkraut von Haus auszurei├čen. Diese Methode ist jedoch nur dann effektiv, wenn die Grundelrebe in Ihrem Garten nur kleine Fl├Ąchen befallen hat oder der Befall sehr tief ist.
2
Durch das Vertikulieren f├Ârdern Sie den Wuchs des Rasens. Dadurch wird der Rasen mit ausreichend Mineralien und Sauerstoff versorgt, w├Ąchst schneller nach und kann das Unkraut auf Dauer vertreiben.
3
In diesem Rahmen lohnt sich auch die Anschaffung von speziellen Rasend├╝nger, wobei nachs├Ąen ebenfalls wahre Wunder bewirkt.
4
Bei einer Neusaat k├Ânnen Sie durch Rasenm├Ąhen das Unkraut effektiv vernichten. Dabei sollten Sie nach einem Befall besonders h├Ąufig den Rasen m├Ąhen, um das Wachstum der Grundelrebe zu st├Âren. Nach einer gewissen Zeit verliert die Grundelrebe an Widerstandsf├Ąhigkeit und geht ein.
5
Sollten all diese Mittel gegen das Unkraut jedoch nicht helfen, m├╝ssen chemische Mittel, wie beispielsweise Selectox Royal her, die Sie im Fachhandel kaufen k├Ânnen. F├╝r die Anwendung sollte die Temperatur nachts bei mindestens 10 Grad Celsius liegen.
6
Idealerweise beginnen Sie mit der Anwendung Ende Mai bis September. Achten Sie dabei auf die Gebrauchsanweisung und behandeln Sie den Rasen in den Morgen- und Abendstunden mit dem Herbizid.