Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich Champignons lecker zubereiten?

Was man braucht: 30 g Butter oder Margarine, 1 EL natives Oliven├Âl, 1 mittelgro├če Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 60 g Schinken, 250 g H├Ąhnchenschenkel, 150 g frische Champignons, 1 gro├če Tomate, 1 EL Tomatenmark, 125 ml Wei├čwein, 250 ml Sahne, 500 g Fussili, 2 EL geriebener Parmesan, Pfeffer, Salz
Zeitaufwand: 30 Minuten
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Rezept f├╝r 4 Portionen Fussili mit H├Ąhnchen und Champignons
1
Butter und ├ľl zusammen in eine Pfanne geben und zum Schmelzen bringen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein w├╝rfeln und bei niederer Temperatur im hei├čen Fett glasig d├╝nsten. Schinken in Streifen schneiden, hinzu f├╝gen und knusprig anbraten. H├Ąhnchenfleisch in mundgerechte St├╝cke schneiden, zugeben und bei mittlerer Temperatur f├╝r mindestens 3 Minuten anbraten.
2
Champignons putzen, in Scheiben schneiden und zu den H├Ąhnchen in die Pfanne geben. Alles, unter st├Ąndigem Wenden, weitere 2 Minuten anschwitzen. Tomate waschen, w├╝rfeln und zusammen mit dem Tomatenmark in die Pfanne r├╝hren. Das Ganze glatt r├╝hren. Mit einem Schuss Wein abl├Âschen, aufkochen lassen, den Herd dann herunterschalten und die Fl├╝ssigkeit so lange kochen lassen, bis die H├Ąlfte verdampft ist.
3
Sahne, Pfeffer und Salz einr├╝hren und noch einmal aufkochen lassen. Die Hitze wiederum reduzieren und die So├če eindicken lassen. Derweil die Fusilli al dente kochen. Absch├╝tten, abtropfen lassen und direkt zu der Sauce in die Pfanne geben. Auf Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.