Kategorien
Weitere Anleitungen

Wie kann ich Audio schneiden?

Was man braucht: Sound-Bearbeitungsprogramm
Kostenpunkt: kostenlos
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Diese Anleitung bezieht sich auf das leicht verst├Ąndliche Freeware-Programm WavePad, welches die Audioformate WAV, MP3, GSM, VOX, Real Audio, AU, AIF, OGG und FLAC unterst├╝tzt. Alternativ bietet sich das ebenfalls kostenlose und etwas umfangreichere Programm Audacity an.
1
Zun├Ąchst muss man sich das Sound-Bearbeitungsprogramm WavePad, zu finden u.a. unter http://www.chip.de/downloads/WavePa…, auf den Rechner laden und mit Hilfe des Assistenten installieren.
2
├ťber das Symbol Open File w├Ąhlt man nun die zu bearbeitende Audiodatei aus und ├Âffnet sie per Doppelklick.
3
Die Audiodatei wird mit einem Klick auf das untere Play-Symbol abgespielt und kann direkt an der gew├╝nschten Schnittstelle gestoppt werden.
4
Links unten befindet sich ein kleiner Zoombalken. Je gr├Â├čer der Zoom, desto exakter der Audioschnitt.
5
Zum Markieren den senkrechten roten Streifen mit gedr├╝ckter Maustaste ├╝ber die gew├╝nschten Passage ziehen.
6
Soll dieser markierte Abschnitt entfernt werden, dr├╝ckt man nun einfach auf Entf der Computertastatur.
7
Zum Kopieren und Wiedereinf├╝gen der Passage, gen├╝gt ein Klick mit der rechten Maustaste auf Copy, dann den senkrechten Streifen an die gew├╝nschte Position setzen und ebenfalls per Rechtsklick auf Paste, also Einf├╝gen klicken.
8
Zum Abspeichern dient das obere Symbol Save File. Die zugeschnittene Datei ersetzt die urspr├╝ngliche Audiodatei.