Kategorien
Schul-Wissen

Wie berechnet man einen Kredit?

Schwierigkeit: mittel – schwer
Anmerkungen: Um den konkreten Kreditbetrag zu ermitteln, muss man zunächst überlegen, wie hoch die tatsächliche Investition ist und welche Eigenmittel zur Verfügung stehen.
1
Zunächst müssen sämtliche Kosten, die bei einer Investition anfallen, genau ermittelt und zusammengerechnet werden.
2
Bei der Errechnung des Investitionsbedarfes sollte man realistisch sein und die Kosten nicht künstlich zu niedrig ansetzen.
3
Im Anschluss werden sämtliche für die Finanzierung zur Verfügung stehenden Finanzmittel addiert.
4
Wenn der Kredit für eine Ersatzinvestition benötigt wird, ist es möglich, dass man für das alte Wirtschaftsgut einen Verkaufserlös erzielt.
5
Wenn dieser als Finanzmittel für das neue Wirtschaftsgut eingesetzt werden kann, erhöht dies die zur Verfügung stehenden Eigenmittel.
6
Zum Abschluss zieht man vom Investitionsbedarf die zur Finanzierung freien Finanzmittel ab und erhält somit den benötigten Kreditbedarf.
7
Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.kredit-vergleich24.com/