Kategorien
Gesundheits-Tipps

Wie bekomme ich Augenringe wieder weg?

1
K├Ąlte: Der K├Ąltetrick hat sich vor allem bei Augenringen infolge von Alkoholgenuss und Schlafdefizit bew├Ąhrt. Dazu legt man einen L├Âffel f├╝r einige Minuten ins Tiefk├╝hlfach und dr├╝ckt ihn dann kurze Zeit auf die betroffenen Stellen. Manche Haut reagiert auf zuviel K├Ąlte allerdings etwas gereizt. Auf einen verminderten K├Ąlteeffekt setzen neuere Produkte, z.B. der Augen-Roll-On von Garnier Nahrologie, der mit einer Mischung aus koffeinhaltigen Substanzen und k├╝hlender Massagekugel gegen die Zeichen der M├╝digkeit ank├Ąmpft. Wer es g├╝nstiger m├Âchte, kann jedoch einen ├Ąhnlichen Effekt mit kalten Gurkenscheiben hervorrufen.
2
Schwarzer Tee: Ebenso wirksam sind die Substanzen aus schwarzem Tee, die bei Augenringen Linderung verschaffen. Dazu br├╝ht man zwei Teebeutel, es gibt mittlerweile auch runde Beutel, mit hei├čem Wasser auf, tropft sie ab und l├Ąsst sie einige Zeit abk├╝hlen. Diese legt man dann ca. 10 Minuten auf die Augen, was sofort zu einer sichtbaren Abschw├Ąchung f├╝hrt.
3
Eiwei├č: Eine Mischung aus Eiwei├č und Quark kann erstaunliche Resulate liefern. Diese Maske l├Ąsst man einwirken, bis sie antrocknet und w├Ąscht sie danach vorsichtig mit lauwarmem Wasser ab.
4
Kosmetik: Wer hauttypbedingte oder vererbte Augenringe hat, wird mit diesen Tipps allerdings nicht weit kommen. Daher weichen solche Menschen besser auf l├Ąngerfristige L├Âsungen wie Gele oder Cremes aus, oder benutzen eine von vielen auf dem Markt befindlichen Abdeck- und Korrekturstiften. Speziell auf Augenringe angelegt sind sogenannte Camouflages, die mit Farbpigmenten versetzt f├╝r eine optische Milderung der Augenringe sorgen.