Kategorien
Rezept-Ideen

Wie backt man einen schnellen Blechkuchen mit Schmand?

Was man braucht: 1 Kg frische Kirschen oder 2 Gl├Ąser Schattenmorellen, 200 g Butter, 1 P├Ąckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 5 Eier, 170 g Zucker, 300 g Schmand, 400 g Weizenmehl, 1 P├Ąckchen Backpulver, 1 Zitrone (abgeriebene Schale), 5 EL Hagelzucker
Zeitaufwand: 20 Minuten plus 50 Minuten Backzeit
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Rezept f├╝r ein Blech Kuchen
1
Sind die Kirschen frisch, m├╝ssen diese zun├Ąchst gewaschen, entsteint und halbiert werden. Schattenmorellen aus dem Glas in einen Sieb geben und abtropfen lassen.
2
Zucker und einer in eine gro├če R├╝hrsch├╝ssel geben und schaumig schlagen. Alle weiteren Zutaten mit Ausnahme der Kirschen zu dem Ei ÔÇô Zucker geben und weiter r├╝hren.
3
Ein Backblech fetten und den glatten Teig darauf gut verteilen. Kirschen dar├╝ber geben und gleichm├Ą├čig verteilen. Ggf. leicht in den Teig dr├╝cken.
4
Im vorgeheizten Backofen muss der Kuchen bei 175 ┬░ C Ober- und Unterhitze ca. 50 Minuten backen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und direkt mit Hagelzucker bestreuen.
5
Der Kuchen l├Ąsst sich sehr gut einfrieren und kann so Portionsweise genossen werden. Wer es gerne mag, kann zu den Kirschen auch noch etwas Zartbitterschokolade ├╝ber den Kuchen br├Âseln.