Kategorien
Uni-Wissen

Was und wo kann ich mit Fachabitur studieren?

1
Das Fachabitur, auch fachgebundenes Abitur oder fachgebundene Hochschulreife genannt, ist ein h├Âherer Bildungsabschluss in Deutschland, der zum Studium an bestimmten Universit├Ąten und Fachhochschulen berechtigt. Von ihrer Wertigkeit ist sie etwas geringer einzustufen als die allgemeine Hochschulreife, die durch den Erwerb des Abiturs (Abschluss der gymnasialen Oberstufe, Sek II nach 13 bzw. neu nach 12 Jahren mittels des sogenannten Turboabiturs) erlangt wird.
2
Erwerben kann man das fachgebundene Abitur durch den Besuch einer Berufsoberschule, einer Fachakademie, einer Berufsfachschule, eines Berufskollegs, eines Studienkollegs oder eines Fachgymnasiums. Zus├Ątzlich besteht die M├Âglichkeit, den Abschluss an einer Gesamthochschule f├╝r Studierende durch Absolvierung bestimmter Br├╝ckenkurse zu erhalten.
3
Studierende einer Fachhochschule, die das Studium aufgrund besonderer Begabung aufnehmen konnten, erhalten ab dem bestandenen Vordiplom automatisch den Status der fachgebundenen Hochschulreife und k├Ânnen damit ein weiteres Studium beginnen.
4
Die fachgebundene Hochschulreife berechtigt zur Aufnahme eines von einer beliebigen staatlichen Fachhochschule in Deutschland angebotenen Studiengangs. Dar├╝ber hinaus bieten auch einige staatliche Universit├Ąten, vor allem Kunsthochschulen, Studieng├Ąnge an, f├╝r die eine fachgebundene Hochschulreife ausreichend ist.
5
Die angebotenen Studieng├Ąnge sind in der Regel praxisorientiert und im Verlauf des Studiums werden durch zu absolvierende Praktika erste Erfahrungen in der Aus├╝bung sp├Ąterer T├Ątigkeiten gesammelt sowie erste Kontakte zu sp├Ąteren Arbeitgebern gekn├╝pft.
6
Das Studienangebot der Fachhochschulen in Deutschland umfasst vor allem wirtschafts- und ingenieurswissenschaftliche Studieng├Ąnge wie Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik oder Wirtschaftsinformatik.
7
Dar├╝ber hinaus nimmt auch die p├Ądagogische Ausbildung einen hohen Stellenwert an Fachhochschulen ein. Die Studieng├Ąnge Sozialp├Ądagogik, Sozialwissenschaften, Wirtschaftsp├Ądagogik sowie Soziologie werden h├Ąufig angeboten.
8
Im k├╝nstlerischen Bereich ist das Angebot besonders umfangreich. Es reicht von den zahlreichen Medienstudieng├Ąngen (Mediendesign, Medienmanagement, Medieninformatik, Neue Medien, etc.) ├╝ber Mode und Design (Modemanagement, Industriedesign, Design und Technik, Textilwissenschaft, usw.) bis hin zur darstellenden Kunst (Theaterwissenschaft, Film und Regie, Musikwissenschaften, uvm.).
9
Eine ├ťbersicht zahlreicher in Deutschland angebotener Studieng├Ąnge, die an Hochschulen studiert werden k├Ânnen und den dazugeh├Ârigen Hochschulstandorten, ist im Internet unter www.studieren-im-netz.de aufgelistet. F├╝r jeden Studiengang ist dabei aufgef├╝hrt, ob dieser an Universit├Ąten, Fachhochschulen oder anderen Hochschulformen angeboten wird.
10
Weitere Informationen zum Studium an einer Fachhochschule sind auf der Internetseite www.bachelor-studium.net/studieren-… aufgef├╝hrt.