Kategorien
Gesundheits-Tipps

Was tun bei Feigwarzen?

Schwierigkeit: leicht bis mittel
Anmerkungen: Feigwarzen auf der Haut sind nicht nur aus kosmetischen Gr├╝nden st├Ârend, sondern k├Ânnen auch Schmerzen verursachen. Doch wie k├Ânnen die Feigwarzen erfolgreich entfernt werden? Die folgende Anleitung gibt Ihnen hilfreiche Tipps und Tricks, wie Sie die Feigwarze vereisen und dauerhaft entfernen k├Ânnen.
1
Eine der einfachsten und zugleich wirksamsten Methoden, um Warzen, insbesondere Feigwarzen, zu entfernen, stellt das so genannte Vereisen mit fl├╝ssigem Stickstoff dar. Dabei k├Ânnen Sie diese Methode auch ohne jegliche Risiken und gesundheitliche Bedenken in Eigenregie zu Hause nutzen.
2
Vor dem Vereisen m├╝ssen Sie jedoch sicherstellen, dass es sich bei dem Hautproblem in der Tat um eine Feigwarze handelt. Dabei k├Ânnen Sie sowohl das Internet zu Rate ziehen als auch Ihren Hausarzt konsultieren. Falls Sie sich bei Ihrer Eigendiagnose jedoch unsicher sind, k├Ânnen Sie auch einen Hautarzt aufsuchen.
3
Nun m├╝ssen Sie sich f├╝r eine Behandlungsmethode entscheiden, welche Ihnen pers├Ânlich am angenehmsten ist. So gibt es nat├╝rlich Hausmittel, sie k├Ânnen jedoch auch einen Dermatologen aufsuchen. In der Drogerie, aber auch in der Apotheke k├Ânnen Sie eine Vielzahl an Vereisungsmitteln vorfinden. Falls Sie sich nicht entscheiden k├Ânnen, sollten Sie sich in der Apotheke beraten lassen.
4
Bei der Vereisung m├╝ssen Sie sich im Voraus die Gebrauchsanweisung sorgf├Ąltig durchlesen und aufbewahren, falls Komplikationen auftreten sind. Wenn Sie nach der Behandlung R├Âtungen oder auch Schmerzen wahrnehmen, sollten Sie dringend einen Arzt aufsuchen. In aller Regel ist diese Behandlungsm├Âglichkeit jedoch sehr schonend zur Haut und auch ungef├Ąhrlich.