Kategorien
Facebook-Tipps

Was tun, bei Facebook Sucht?

1
Ironischerweise finden sich auf Facebook selbst einige Zusammenschl├╝sse verschiedener Personen, die so genannten Facebook- Gruppen, welche sich auf dieses Thema spezialisiert oder dieses Thema angenommen haben.
2
Somit gibt es eine Kommunikative Anlaufstelle f├╝r Betroffene, welche Ihnen unter folgendem Link zur Verf├╝gung steht: http://www.facebook.com/group.php?g….
3
Alternativ k├Ânnen Betroffene sich selbst ein Ziel setzen, sich nur einmal t├Ąglich auf Facebook einzuloggen und dieses Login auf einmal w├Âchentlich, einmal monatlich und anschlie├čend gar nicht mehr auszubauen.
4
Familienmitglieder oder Freunde sollten der betroffenen Person jedoch unbedingt zur Seite stehen und bei der Zielgestaltung mitwirken. So k├Ânnen beispielsweise Vergehensstrafen aufgestellt werden, bei der die Person einen Euro in eine eigens angelegte Kasse einzahlen muss, welche anschlie├čend zu einem Essen, Kinobesuch ect. eingesetzt werden kann.
5
Der Wille eines Ausstiegs muss unbedingt da sein.