Kategorien
Symptom-Check

Was sind Symptome f√ľr Filzl√§use?

Anmerkungen: L√§use werden in der Regel von Mensch zu Mensch durch gemeinsam benutze Gegenst√§nde wie Matratzen, Kleider oder K√§mme √ľbertragen.
1
Direkt nach dem Befall von Läusen, treten zunächst keine sofortigen Symptome auf. Dies macht es schwer, herauszufinden wo der Befall herkommt.
2
Ist die L√§usezahl durch angewachsen, springt das Immunsystem des Betroffenen an und sorgt f√ľr die ersten Symptome.
3
Zunächst kommt es zu einem starken Juckreiz, der vermehrt nachts auftritt. Dazu entstehen rote Knötchen sowie Quaddeln an den betroffenen Körperstellen.
4
Filzläuse halten sich vermehrt an den Haaren im Anal- und Genitalbereich auch. Hin und wieder breiten sie sich in die Achselhöhlen sowie an den Oberschenkeln und Am Bauch aus.
5
Besonders schlimm betroffen sind dann Männer mit Bart und Brusthaarbewuchs.
6
F√ľr Filzl√§use sehr charakteristisch sind die rostfarbenen Flecken, die in der Unterw√§sche auszumachen sind.
7
Diese stammen sowohl von den Ausscheidungen der Tiere als auch von den minimalen Bisswunden, die sie verursachen.
8
Hin und wieder kommt es auch zu schmerzlosen, blauen Flecken. Die Läuse beißen bevorzugt an Stellen, an welchen die Haare aus der Haut sprießen.