Kategorien
Computer-Tipps

Was sind gute Google Plus Gruppen?

1
Wie bereits von anderen sozialen Netzwerken bekannt, steht den Nutzern von Google Plus ebenfalls die Möglichkeit zur VerfĂŒgung Gruppen bilden zu können.
2
Die Gruppen sind unter Google Plus jedoch unter dem Namen „Circles“ oder in der deutschen Version unter dem Namen „Kreise“ ausfindig zu machen.
3
Die Circles (Kreise) können Sie wie folgt erreichen.
4
Öffnen Sie zunĂ€chst die folgende Internetseite https://www.google.com/accounts/Ser…
5
Dabei handelt es sich um den Loginbereich Ihres Google Kontos.
6
Geben Sie im Anschluss in die dafĂŒr vorhergesehenen Felder Ihre Emailadresse und Ihr Passwort ein.
7
BestÀtigen Sie die Eingabe mit einen Klick auf den Anmeldebutton.
8
Sobald Ihr Google Konto vollstĂ€ndig aufgebaut ist klicken Sie den Link Google Plus aus der linken MenĂŒnavigation an.
9
Sie werden anschließend binnen weniger Sekunden auf die Startseite Ihres Google Profils weitergeleitet.
10
Klicken Sie nun im oberen MenĂŒ das Gruppenicon an, dieses besteht aus zwei ineinander gehende Kreise.
11
Sie erreichen nach der automatischen Weiterleitung Ihre persönlichen Kreise.
12
Zudem können Sie von dort aus neue Kreise erstellen, bereits erstellte verÀndern oder Personen bestimmte Kreise zuordnen.
13
Da es sich bei den Kreisen grob gesagt um eine Ordnungsfunktion Ihrer Freunde handelt, können Sie zwar Freunde in Kreise hinzufĂŒgen, anderen Kreisen aber nicht automatisch beitreten.
14
Nachdem Sie einen Freund in einen Kreis Ihrer Wahl eingeordnet haben, können Sie dessen AktivitĂ€t, wenn freigegeben kĂŒnftig ĂŒber die Startseite Ihres Google Plus Profils einsehen.
15
Besuchen Sie zum HinzufĂŒgen eines neuen Freundes dessen Profilseite.
16
Nutzen Sie dazu die in der oberen Seite eingebundene Suchfunktion.
17
Sobald Sie das Profil aufgerufen haben, steht Ihnen auf der rechten Seite ein roter Button Namens „HinzufĂŒgen“ bereit.
18
Wenn Sie mit dem Cursor Ihrer Maus ĂŒber den Button fahren öffnet sich ein KontextmenĂŒ.
19
Mithilfe dieses MenĂŒs haben Sie die Möglichkeit die Person in einen bereits erstellten Kreis aufnehmen oder einen neuen fĂŒr ihn vorhergesehenen Kreis anlegen zu können.
20
Eine BestÀtigung des Freundes ist dabei nicht erforderlich.
21
Diese Möglichkeit erspart Ihnen nicht nur Zeit, sondern ermöglicht Ihnen eine sofortige Aufnahme Ihres Freundes.