Kategorien
Weitere Anleitungen

Was kann ich tun, wenn mein Auto nicht anspringt?

Was man braucht: ├ťberbr├╝ckungskabel, Steckschl├╝sselsatz, Schraubenschl├╝sselsatz, Gleichrichter
Zeitaufwand: 1 Stunde
Schwierigkeit: schwierig
Anmerkungen: Alles mit Vorsicht ausf├╝hren!
1
Zuerst muss man erfahren, was am Auto defekt ist. Wenn man h├Ârt, dass der Anlasser immer noch dreht und der Motor trotzdem nicht anspringt, m├╝sste man pr├╝fen, ob die Z├╝ndkerzen, der Verteiler oder die Z├╝ndspule nass sind.
2
Zu dem Zweck muss man die genannten Teile ausbauen und abtrocknen lassen.
3
Wenn der Anlasser nicht oder nur schwer dreht, ist die Batterie wohl leer. Man braucht dazu einen anderen Wagen und ├ťberbr├╝ckungskabel. Man muss die beiden Batterien an Klemmen verbinden (Pluspol mit Pluspol) und zu starten versuchen. Dabei muss der andere Motor stets laufen.
4
Oder mann kann versuchen, die Zellen nachzuf├╝llen und die Batterie mit einem Gleichrichter aufzuladen, aber nur, wenn die Batterie nicht wartungsfrei ist.
5
Wenn der Motor trotzdem nicht dreht, kann man auch Sicherungen kontrollieren. Wenn irgendwelche durchgebrannt ist, muss man sie wechseln lassen.
6
Nichtsdestotrotz muss man immer bei einer Werkstatt diagnostizieren lassen, was die Ursache der Panne war, damit sie nicht mehr vorkommt.