Kategorien
Hobby & Freizeit

Was kann ich mit Luftballons basteln?

Was man braucht: ├ťberraschungsballon: Luftballon, Farbe, Stifte, ein Karton, Klebeband, 1 Schnur
Schwierigkeit: leicht
1
F├╝r den ├ťberraschungsballon gibt man dem Luftballon zun├Ąchst mit Stiften und Farben ein Gesicht.
2
An den Knoten des Ballons wird die Schnur befestigt.
3
Diese wird auf den Boden des Kartons festgeklebt. Die Schnur lang genug lassen, damit der Ballon auch beim ├ľffnen herausfliegen kann.
4
Den Karton verschlie├čen und jemanden damit ├╝berraschen!
5
Hei├čluftballon: Den Luftballon aufblasen und verknoten. # Seidenpaier in kleine St├╝cke reissen, den Ballon mit Kleister bestreichen.
6
Die Papierst├╝cke darauf kleben. Ein kleines St├╝ck am Knoten frei lassen.
7
Dies macht man jetzt 2 – 3 Mal, bis der Ballon komplett verklebt ist. 24 Stunden trocknen lassen.
8
Danach den Knoten mit einer Schere aufschneiden und den Ballon aus der H├╝lle ziehen.
9
5 gleich lange Nylonf├Ąden schneiden und am dem Ballon festmachen. Die anderen Enden werden an dem K├Ârbchen befestigt.