Kategorien
Rezept-Ideen

Was kann ich kochen mit Reis?

Was man braucht: 2 Tassen Basmatireis (gekocht mit 4 Tassen Wasser), 10 Karotten, 4 Essl├Âffel Sesam├Âl, 1 Zwiebel, 2 Bananen, 2 kleine Stangen Lauch, Curry, 1 Dose Ananas, 1 Dose Kokosmilch, 1 Essl├Âffel Rosinen
Kostenpunkt: variiert je nach Qualit├Ąt der verwendten Zutaten
Zeitaufwand: circa 30 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit: relativ einfach
1
Den Reis mit dem Wasser und einer Prise Salz in einen Topf geben, zum Kochen bringen und einige Minuten kochen lassen. Anschlie├čend die Temperatur herunter stellen und den Reis im bedeckten Topf quellen lassen.
2
Die Zwiebel sch├Ąlen und fein hacken.
3
Die Karotten sch├Ąlen und in Scheiben schneiden.
4
Den Lauch gr├╝ndlich putzen und in Scheiben schneiden.
5
Die Ananasscheiben abgie├čen und klein schneiden, den Saft auffangen.
6
Das ├ľl in einer gro├čen Pfanne oder im Wok erhitzen und die Karotten darin bissbest d├╝nsten, anschlie├čend Lauch und Zwiebeln dazu geben.
7
250 ml des aufgefangenen Ananassaftes und 100 ml Kokosmilch dazu geben, mit Curry w├╝rzen und k├Âcheln lassen bis das ganze leicht eindickt.
8
Die Bananen zerdr├╝cken und dazu geben, gut verr├╝hren.
9
Den Rest des Ananassaftes sowie 100 ml Wasser und 250 ml Kokosmilch dazu geben, alles aufkochen lassen und gegebenenfalls mit Curry nachw├╝rzen.
10
Als letztes die Ananasst├╝cke unter das Gem├╝se r├╝hren.
11
Das Curry mit dem Reis auf einem Teller anrichten, mit einigen Rosinen bestreuen und hei├č servieren.