Kategorien
Computer-Tipps

Was ist ein gutes Programm um Musik zu schneiden?

1
Um k├╝nftig Musikst├╝cke schneiden zu k├Ânnen, ben├Âtigen Sie ein spezielles Programm zur Bearbeitung von Musikdateien.
2
Dabei unterscheiden sich die Programme nicht nur durch Ihre Anbieter, sondern auch durch die Funktionalit├Ąt, so haben Sie die M├Âglichkeiten mit kostenlosen Programmen zwar die Musikdateien schneiden, oder umwandeln zu k├Ânnen, jedoch k├Ânnen Sie bei Bedarf mit einem kostenpflichtigen Programm die Musikst├╝cke durch verschiedene Effekte aufwerten.
3
Sollte Ihnen die Schneidenfunktion reichen, so rufen Sie eine der folgenden Webseiten auf und laden sich dort ein Programm Ihrer Wahl kostenlos herunter: MP3 Direct Cut (geeignet f├╝r MP3-Dateien) http://www.chip.de/downloads/mp3Dir… Audacity Portable (geeignet f├╝r die Formate MP3, WAV, OGG, AIFF): http://www.computerbild.de/download…
4
Sollten Sie hingegen ein kostenpflichtiges Programm verwenden und Ihre Musikdateien aufwerten wollen, so empfiehlt sich der Download eines der folgenden Programme: Goldwave (Preis: 19,00 US-Dollar): http://software.bild.de/download/go… Audio Editor Gold (Preis: 29,69 Euro): http://www.computerbild.de/download… MP3 Cutter (Preis: 20,00 Euro): http://www.chip.de/downloads/MP3-Cu…
5
Sobald Sie die Setup.exe heruntergeladen haben, k├Ânnen Sie diese mittels eines Doppelklicks installieren, gehen Sie dabei wie vom Installationsassistenten beschrieben vor.
6
├ľffnen Sie nach der Installation das Programm und f├╝gen diesem die jeweilige Musikdatei hinzu.
7
Die Musikdatei kann von Ihnen mit dem Cursor markiert und anschlie├čend durch das Werkzeugsymbol der Schere beliebig geschnitten werden.
8
Nachdem Sie die Datei wunschgem├Ą├č bearbeitet haben, ist eine Speicherung in einen Ordner Ihrer Wahl n├Âtig.
9
Erst nach der Speicherung kann die Datei von Ihnen in vollem Umfang genutzt und das Programm geschlossen werden.