Kategorien
Gesundheits-Tipps

Was hilft gegen geschwollene Mandeln – Hausmittel?

Was man braucht: Salz, Wasser, Tuch, Zitronensaft, essigsaure Tonerde, Propolis, Kamille (ersatzweise Salbei, Thymian, Pfefferminz oder Melisse)
Kostenpunkt: Propolis etwa 3 bis 5 Euro, Tees ab 1,50 Euro
Zeitaufwand: 10 bis 30 Minuten
Schwierigkeit: mittel
1
Mandelentz├╝ndungen rufen starke Schluckbeschwerden und Schmerzen hervor; sie treten h├Ąufig bei Kindern auf. Es muss jedoch nicht immer sofort Antibiotika gegeben werden; helfen Sie mit Hausmitteln.
2
Zur ersten Schmerzlinderung machen Sie Halsumschl├Ąge mit lauwarmem Salzwasser. Geben Sie zwei Essl├Âffel Kochsalz oder Meersalz auf einen Liter warmes Wasser und tauchen Sie ein weiches Mulltuch (Windel) darin ein, welches f├╝r 15 bis 30 Minuten um den Hals gewickelt wird. Mit einem Handtuch ├╝berdecken und im Liegen ruhen.
3
Ersatzweise kann auch reiner Zitronensaft benutzt werden, der auf ein Leinentuch getropft wird. Die Umschl├Ąge k├Ânnen ├╝brigens auch wie zu Omas Zeiten mit 250m Quark durchgef├╝hrt werden.
4
Essigsaure Tonerde erzielt die gleiche Wirkung. Verd├╝nnen Sie reine essigsaure Tonerde im Verh├Ąltnis 1:10 mit Wasser oder geben Sie eine essigsaure Tonerde Tablette auf ein Glas Wasser.
5
Zur Schmerzlinderung und Entz├╝ndungshemmung sollte zus├Ątzlich gegurgelt werden. Bereiten Sie einen Tee aus 2 Essl├Âffeln Kr├Ąutern auf einen halben Liter Wasser. Lassen Sie den Tee etwa zehn Minuten ziehen und gurgeln Sie noch warm damit. Als Kr├Ąuter verwenden Sie Salbei, Kamille, Thymian, Pfefferminz oder Melisse.
6
Bew├Ąhrt hat sich ebenfalls Propolis. Geben Sie f├╝nf Tropfen Propolis in ein Glas lauwarmes Wasser zum Gurgeln oder nehmen Sie mehrmals t├Ąglich einen Zuckerw├╝rfel mit f├╝nf bis zehn Tropfen Propolis ein. Kinder lutschen gerne Propolisbonbons.